Alexander von Humboldt reiste einst durch die ganze Welt und soll irgendwann gesagt haben: “Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben“. 

Fiel mir bei obigem Video ein. Dort vergleicht der ehemalige Landeshauptmann von Kärnten (FPÖ, BZÖ, später FPK), Gerhard Dörfler, Sport mit Politik. Das Boxen hat es ihm angetan. Dabei glaubt er offenbar Cassius Clay und Muhammad Ali wären zwei verschiedene Personen. Die beiden hätten sich ja auch große Kämpfe geliefert, anschließend dann aber auch wieder ein Bier miteinander getrunken, sagt Dörfler sinngemäß.

Wie soll ein Kärntner Lokalpolitiker auch wissen, dass der grösste Boxer der Geschichte kaum je gegen sich selbst gekämpft hat; auch dass der überzeugte Muslim mit sich ein Bier getrunken hätte ist eher unwahrscheinlich.

Das Zitat ist offenbar zwar drei Jahre alt, passt gerade aber ganz gut zum Zustand der Fchen.

Download PDF