Kurios

COVID19, Demokratie, Gspürs Di no?, Kurios, TürkisGrün

UHBK zu Corona

Sebastian Kurz hat keinen guten Ruf mehr in Brüssel – das ist schon länger der Fall, aber in den vergangenen Wochen hat sein Renommee besonders gelitten. Ob er ein überzeugter Europäer sei? Bei dieser Frage kommen EU-Beamte inzwischen entweder ins Stocken, weil sie diplomatisch sein wollen, oder sie schütteln schweigend den Kopf, weil Kurz und Europa in ihren Augen nicht wirklich zusammenpassen.

Gspürs Di no?, Ich bin Charlie, Islam, Kurios

Mal ne Frage?

Der Islam hat massive Probleme. Die Probleme sind jedoch nicht Karikaturisten, Kritiker und Spotter, sondern all die Muslime, die im Namen ihres Gottes Hass verbreiten und Gewalt ausüben, sowie all die Muslime, die dazu schweigen oder die Taten gar rechtfertigen. Weltweit gehen Muslime in Massen auf die Straße, um dagegen zu demonstrieren, dass Mohamed gezeichnet […]

Gspürs Di no?, Ich bin Charlie, Islam, Kurios

Die Grenzen der Toleranz

Nach Beschwerden von Badegästen hat die Duisburger Niederrhein-Therme Frauen untersagt, freizügige Bikinis zu tragen. Demnach fühlten sich einige Besucher von knapper Badebekleidung gestört. „Wir sind ein Standort, wo viele Kulturen aufeinandertreffen. Freizügigkeit wird nicht immer von allen Besuchergruppen toleriert“, schilderte eine Sprecherin der Niederrhein-Therme. In Duisburg haben 43,3 Prozent der Einwohner einen Migrationshintergrund. Im Stadtbezirk […]

COVID19, Gspürs Di no?, Kurios, Medien

Zuviele Akutbetten

Im Dezember 2015 gab es wieder einen RH-Bericht zu den Spitälern. Darin hieß es, Österreich habe im Jahr 2012 mit 546 aufgestellten Akutbetten je 100.000 Einwohner die im europäischen Vergleich höchste Akutbettendichte aufgewiesen. Trotz einer Reduktion in den letzten Jahren müsste Österreich immer noch rund 40 Prozent der Akutbetten abbauen, um die Größe seines stationären […]