BLOG

YOUR CHOICE
Der Europäische Datenschutztag ist ein auf Initiative des Europarats ins Leben gerufener Aktionstag für den Datenschutz. Er wird seit 2007 jährlich um den 28. Januar begangen. Dieses Datum wurde gewählt, weil am 28. Januar 1981 die Europäische Datenschutzkonvention unterzeichnet worden war.Ziel des Europäischen Datenschutztages ist es, die Bürger Europas für den Datenschutz zu sensibilisieren. Dies
> Artikel lesen
Vorbild Estland
Estnische SchülerInnen sind Europas PISA-Sieger – in Mathematik, Lesefähigkeit und Naturwissenschaften liegen sie jedes Mal auf Platz 1. Dabei hat Estland ein Bildungsbudget, das deutlich unter dem OECD-Schnitt liegt. Mit rund 7.000 Dollar betragen sie nur etwas mehr als die Hälfte der österreichischen Ausgaben Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf beträgt dort knapp 20.000 US-Dollar. Zum Vergleich:
> Artikel lesen
Wo brennts? Afrika brennt!
Feuer-Weltkarte zeigt: Afrika brennt Die roten Stellen bzw. Punkte auf der Karte stehen für Brände. Die Satellitenbilder der Waldbrände in Australien sind alarmierend und gehen um die Welt. Auch in Südamerika scheint es noch zu brennen. Doch wer seinen Blick weiter gen Osten schweifen lässt, merkt: Es gibt noch deutlich größere und flächendeckendere Brände. Die
> Artikel lesen
Selektion, an und für sich
Wissen Herr Präsident noch, dass es Deutsche waren (Wilfried Böse ,Brigitte Kuhlmann) die mit einem palästinensischem Kommando die erste “Judenselektion” nach 1945 ausführten.Davor kann man sich doch verneigen? Der deutsche Bundespräsident kennt die Geschichte Arafats. Er weiß ganz genau, wer der Mann war, an dessen Grab er in Ramallah einen Kranz niedergelegt hat. Frank-Walter Steinmeier
> Artikel lesen
Happy New Year China
Am 24. Januar begrüßen wir 2020, das Jahr der Ratte. Damit schauen wir einem Jahr voll von Ehrlich- und Sachlichkeit entgegen.  Ratten sind die Perfektionisten des chinesischen Tierkreises, vor allem, wenn es um ihr Aussehen geht. Aber lassen Sie sich nicht, durch das Aussehen und Eitelkeit täuschen. Versteckt unter ihrer gepflegten Fassade, ist einer der
> Artikel lesen
Gell Ja?
ÖVP und Grüne wollen Untersuchungsgegenstand von U-Ausschuss einengen. Die Regierungsparteien begründen ihr Vorgehen mit “Verfassungswidrigkeit”, die Opposition spricht von einer “Amputation der Minderheitenrechte” und schaltet Justiz ein.
> Artikel lesen
Asylpolitik “Neu”
Die türkis-grüne Regierung steht. Die ÖVP von Sebastian Kurz will weiterhin abschieben. Die Grünen dürfen derweil das Klima schützen
> Artikel lesen
Wer hat’s erfunden?
Die Älteren sollten ihre Schuld eingestehen! Gut, ich bin an allem schuld! An allem. Am CO2, am Brexit, am Plastik im Meer, am Gender Pay Gap, an meinen AMS-Privilegien und daran, dass Donald Trump Präsident ist! Ich bin ein weißer Mann, der auf die 60 zugeht, habe keine Kinder aber den Planeten fast im Alleingang
> Artikel lesen
Dokumentationsstelle für politischen Islam
Als 1918 3 Reiche zerfielen (Österreich/Deutschland, das Zarenreich und das Osmanische Reich) bildeten sich drei (ähnlich totalitäre) Ideologien: der Faschismus/Nazismus, der Kommunismus/Stalinismus und der politisch totalitäre Islam, von den Muslim-Brüdern bis hin zu IS. Die ersten Beiden haben wir soweit mal überwunden (mit Ausreißern) aber den Dritten nicht so ganz. Ein Blick in islam. dominierte
> Artikel lesen
#umweltsau
Irgendwo ein fehlendes “*” oder “I” ? Eine Zweifelhafte Andeutung, eine gefühlte Verallgemeinerung, eine kleines Mikroaggressiönchen, eine fehlende Triggerwarnung? Alarmstimmung von Hamburg bis Bozen, sind wir schon wieder soweit, Nazis ante portas? Ein alte selbstbestimmte Frau als “Sau” zu bezeichnen? Achgottchen verstehen Sie keinen Spaß, erkennnen Sie Trottel die Satire nicht, wohl rechts oder was?
> Artikel lesen
ALTE UMWELTSAU
Frauen bekommen 43 Prozent weniger Pension als Männer. Die durchschnittliche Alterspension der 920.500 Pensionistinnen beträgt 944 Euro. Altersarmut ist in Österreich weiblich. 2018 galt fast ein Viertel der allein lebenden über 65-jährigen Frauen in Österreich als erheblich materiell benachteiligt. Sie konnten demnach teilweise ihre Wohnung im Winter nicht warmhalten, ihre regelmäßigen Rechnungen nicht begleichen, unerwartete
> Artikel lesen
Der rote Freischütz
Vergangenen Samstag hat die Polizei ein Jagdgewehr aus dem Porsche des Tiroler SPÖ-Chefs Georg Dornauer beschlagnahmt. Dornauer hatte das Auto im Parkhaus des Innsbrucker Flughafens abgestellt haben, um zu seinem Parteifreund Hans Peter Doskozil zum Parteitag ins Burgenland zu fliegen. Die Waffe ließ er am Rücksitz liegen und das Fenster geöffnet. Inlandsflieger, Jäger und Porschefahrer
> Artikel lesen
World Toilet Day
More than half of the world’s population lives without a toilet. 673 million people have to do their emergency outdoors. 432,000 people die every year as a result. World Toilet Day on 19 November will focus on the global sanitary crisis. (Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt ohne Toilette. 673 Millionen Menschen müssen ihre
> Artikel lesen
Heiko, Heiko, …
Das Jüdische Museum in Berlin, eine bundesunmittelbare Stiftung des öffentlichen Rechts und somit regierungsabhängig, ehrte den Deutschen Außenminister Heiko Maas mit dem Preis für Verständigung und Toleranz 2019 für dessen „klare Worte“ gegen Rechtspopulismus und Antisemitismus: „Kein Politiker setzt sich so gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus ein wie er“ In derselben Nacht zu Samstag hatte
> Artikel lesen
Mit Umsturzfantasien und Rassisten gegen CO²?
Wo gehobelt wird, fällt Späne In einer auf YouTube (ab 6:15) publizierten Rede, die er im Februar vor Amnesty International in London hielt, sagt Roger Hallam (Extinction Rebellion) wörtlich: „Wir organisieren Massenveranstaltungen zum zivilen Ungehorsam. Wir machen keine Konferenzen, Podiumsdiskussionen oder Frage- und Antwortstunden. Wir werden verhaftet und gehen ins Gefängnis. Wir sprechen keine ‚warmen‘
> Artikel lesen
System Change – Not Climate Change
“Die Demokratie so wie sie jetzt ist, bringt einfach nicht die richtigen Maßnahmen durch, sie setzt nicht mal ihre eigenen Klima-Beschlüsse um. Die Frage ist also: Wie können wir etwas ändern? Darüber muss es eine Diskussion geben. Mit einem System weiterzumachen, das nicht funktioniert, ist definitiv keine Lösung.”  (© Fr. Carola Rackete) Ralf Dahrendorf hat
> Artikel lesen
12.11., who cares?
Schicksal einer Republik ohne Republikanern.
> Artikel lesen
SPÖ – Und Jetzt?
Neue Zielgruppen? Zitat: „Sondern den Zuwanderern aus dem Balkanländern und der Türkei, den anerkannten Flüchtlingen aus dem mittleren Osten, Oststaaten oder Afrika, Arbeitsmigranten, alleinstehenden Mütter… „ Das ist nicht ein „bisschen unbequem“ sondern eine an Ethnie, Herkunft oder Geschlecht festgemachte Mündelpolitik, die für die eigene Lesart der Geschichte Absolution sucht. Die Situation, in der sich
> Artikel lesen

Print Friendly, PDF & Email