2019 grölen Menschenmassen zustimmend , wenn ihnen ein Mann auf deutsch mit heiserer, überschlagender Stimme vorbrüllt, wie die Gesellschaft auszusehen hat. Grönemeyer will diktieren und nicht verteidigen. Das Wort hat er selbst in den Mund genommen. Wer diktiert? Der Diktator. 

Nein! Ich will mir weder von Herbert auf Feindfahrt, noch von irgendwem anderen  „diktieren“ lassen, „wie eine Gesellschaft auszusehen hat“. Denn ich liebe meine Freiheit – und die der Andersdenkenden.

PS:

 „Diese Stunde der Idiotie: Wenn ich den Leuten gesagt hätte, springt aus dem dritten Stock des Columbushauses – sie hätten es auch getan!“ (J.G.)

 
Download PDF