YOUR CHOICE

Der Europäische Datenschutztag ist ein auf Initiative des Europarats ins Leben gerufener Aktionstag für den Datenschutz. Er wird seit 2007 jährlich um den 28. Januar begangen. Dieses Datum wurde gewählt, weil am 28. Januar 1981 die Europäische Datenschutzkonvention unterzeichnet worden war.
Ziel des Europäischen Datenschutztages ist es, die Bürger Europas für den Datenschutz zu sensibilisieren. Dies soll durch Aktionen aller mit dem Datenschutz betrauten Organisationen erfolgen.

Print Friendly, PDF & Email
Oliver M. GRUBER-LAVIN
Über Oliver M. GRUBER-LAVIN 353 Artikel
Universaldilettant, geboren in Wien, nach einem erfolgreich abgebrochen Studium der Publizistik und Politikwissenschaft, Berufssoldat, Blauhelm in Syrien, Parlamentarischer Referent und Kommunalpolitiker, Fotograf, Radiomoderator, IT-Trainer & Coach, einige Jahre im Kupferbergbau in Afrika, und danach als Senior Expert und Dozent in der Erwachsenenbildung sowie als Managing Partner in einer Kommunikationsagentur tätig. Nun als Autor mehrere Bücher und Generalsekretär einer int. NGO mit allgemeinen Beraterstatus bei den Vereinten Nationen, als deren ECOSOC Delegierter mit der Implementierung von Projekten in Ostafrika betraut.