Vergangenen Samstag hat die Polizei ein Jagdgewehr aus dem Porsche des Tiroler SPÖ-Chefs Georg Dornauer beschlagnahmt. Dornauer hatte das Auto im Parkhaus des Innsbrucker Flughafens abgestellt haben, um zu seinem Parteifreund Hans Peter Doskozil zum Parteitag ins Burgenland zu fliegen. Die Waffe ließ er am Rücksitz liegen und das Fenster geöffnet.

Inlandsflieger, Jäger und Porschefahrer – Die SPÖ bemüht sich um neue Wählerschichten, oder wie blöd kann manN wirklich sein?

Print Friendly, PDF & Email