RechtesEck

COVID19, Covidioten, RechtesEck

1:0 für die „Querdenker“

Man hat dieser größtenteils nicht übermäßig intelligenzbelasteten Truppe , den bislang eigentlich sympathisch besetzten Begriff „Querdenker“ (einst z.B. eine Bezeichnung z.B. für Bruno Aigner) kampflos überlassen und zugelassen, dass dieser zur Trademark für verschroben bis verrückte Verschwörungstheoretiker, ekelhafte Scholl-Vergleicher und Impfsternträger, irre Reichsbürger bis hin zu durchgeknallten Holocaust-verharmlosenden Fernsehköchen und rechten Geschäftemachern wurde.Schade eigentlich.

Gspürs Di no?, RechtesEck, Wahlen

Und Sie?

Es war ein tiefes Tal der tränen und ich konnte mich nicht finden,meine Identität,sah ich verschwinden,Vergangenheit, Vergangenheit, gelöst durch die zeit,Vergangenheit, Vergangenheit, bin für die Zukunft bereit. es geht weiter, immer weiter, immer, immer weiter vorran,… (© Frei.Wild, von Hart Am Wind)

Blog, Gspürs Di no?, Kirche, Kurios, RechtesEck, TürkisBlau

„Genug ist Genug“ © S. Kurz

„Ohne grauslicher Bilder wird’s nicht gehen“. Und ich hätte gedacht, das Ibiza-Video wär’s schon gewesen, aber es gibt sichtlich nichts was sich nicht noch toppen lässt. Ein Kardinal gibt seinen Segen, eine Türkise (OpusDei) Abgeordnete (Menschenrechtsprecherin, gegen HomoEhe & Abtreibung) hält eine Ansprache und eine Schar evangelikaler Sektenanhänger eines ehemaligen Drogendealers streckt beide Arme hoch […]