Geschichte

Blog, Demokratie, Geschichte

Ein Tag im Februar

„Wer sich vorgesetzt hat, ein möglichst ehrliches und anschauliches Bild seiner Zeit zu geben, muß auch den Mut haben, romantische Vorstellungen zu enttäuschen … So sonderbar es scheinen mag: ich war an diesen historischen Februartagen 1934 in Wien und habe nichts gesehen von den entscheidenden Ereignisse, die sich in Wien abspielten und nichts, auch nicht […]

Blog, Demokratie, Geschichte, Gspürs Di no?, Kurios, Medien

„Sozialdemokratie ohne Juden“

(© Barbara Coudenhove-Kalergi) Ich habe persönlich keine größere Treue zur Sozialdemokratie erlebt als die von Gen. Rudi Gelbard, und ich muss sagen, ich bin fast froh, dass er dieses Desaster nicht mehr erleben muss. In vielen Gesprächen war ich stets berührt, über die bedingungslose Hingabe zu einer Idee & wie er dem stetigen Niedergang der […]

Blog, Demokratie, Geschichte, Gspürs Di no?, Kurios

UHBP in Jerusalem III

UHBP bezeichnet die Western Wall / Klagemauer als „Stützmauer“ des Felsendoms, und? das Schweigen im Blätterwald ist ohrenbetäubend. Ich nenne sowas latenten Antisemitismus, da ich UHBP nicht völlige historische Unbeleckheit bzw. Spätfolgen einer Lobotomie unterstellen möchte. Nur so zum Spaß: hätte ein FF-Mann diese Äußerung getätigt, oh Mann, da wär’s aber kräftig losgegangen?

Blog, Geschichte, Gspürs Di no?, Kurios

Bratwurst macht frei

Auf Teilen eines ehemaligen Außenlagers des deutschen #Konzentrationslagers#Buchenwald in Thüringen ist der Bau eines Bratwurstmuseums geplant. Das bestätigte eine Sprecherin der Stadt #Mühlhausen gestern der dpa.Mahlzeit & ein fröhliches 88 den Krauts

Blog, Demokratie, Foto, Geschichte, UN Watch

International Day of UN Peacekeepers

The theme for the 2018 International Day of UN Peacekeepers is “70 Years of Service and Sacrifice.” The Day, 29 May, offers a chance to pay tribute to the contributions of uniformed and civilian personnel to the work of the Organization and to honour more than 3,700 peacekeepers who have lost their lives serving under […]

Blog, Geschichte, Gspürs Di no?, Kurios, Medien

Es hat lange gedauert …

… , aber 45 Jahre nach dem Attentat bei den Olympischen Spielen 1972 wird in München nun doch eine Gedenkstätte zur Erinnerung an die Opfer eröffnet. Dafür haben die Angehörigen der Ermordeten hart gekämpft. In Israel gibt es gleich mehrere Mahnmale, die an den Anschlag erinnern. Auch Fürstenfeldbruck schuf 1999 eine Gedenkstätte. In München hingegen […]

Blog, Geschichte, Gspürs Di no?, Islam, Kurios

Werter Kollege, ich würde mich da nicht nicht zu weit aus dem Fenster lehnen

Kritik übte der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft, Ibrahim Olgun, am laufenden Wahlkampf, der seiner Meinung nach auf dem Rücken der Muslime ausgetragen werde. „Gerade die österreichische Geschichte ist eine gute Erinnerung daran, wie eine bestimmte Glaubensgruppe ins Eck gedrängt wurde und was dann die Folgen waren“. Werter Kollege, ich würde mich da nicht nicht zu […]